Freitag, 3. Mai 2013

Funktionsjackentest im aktuellen outdoor Magazin

Das outdoor Magazin veröffentlichte heute einen Test von elf verschiedenen Wanderjacken im Preissegment von 170,- bis 650,- Euro. Es wurde besonderen Wert auf Vielfalt gelegt. So findet sich im Testfeld von der leichten Sommerregenjacke mit zwei Lagen bis zur expeditionstauglichen Dreilagenjacke ein Querschnitt durch das reiche Angebot des Fachhandels. Vier der getesteten Jacken sind wohl besonders zu empfehlen: Als ultraleichter Wetterschutz für den Notfall scheint sich die The North Face Leonidas bewährt zu haben. Etwas komfortabler und dazu noch die günstigste Jacke im Feld war die ebenfalls leichte Zweilagenjacken Schöffel Easy, etwas vielseitiger soll die Jack Wolfskin Steep Ascent sein. Zur robustesten Jacke im Test wurde die dreilagige Rab Latok gekürt.

Der ganze Artikel ist beim outdoor Magazin nachzulesen: Funktionsjacken im Test 2013
Kommentar veröffentlichen