Donnerstag, 19. März 2009

National Geographic Traveler - Deutsche Nationalparks

Vom Wattenmeer mit seinen unbewohnten Eilanden und Hunderttausenden von Zugvögeln bis hinab in den Süden mit seinen duftenden Tannenwäldern und der Bergwelt der Alpen, in der die scheuen Steinböcke zu Hause sind. Vierzehn deutsche Nationalparks, Informationen, Karten und Insidertipps werden im neuen National Geographic Traveler vorgestellt. Dabei wurde wohl eng mit Rangern und Nationalparkverwaltungen zusammengearbeitet. Herausgekommen ist ein 271 Seiten starker Band mit Anregungen für Touren, Übernachtungsmöglichkeiten, mit über 180 Farbfotos, 25 Karten, sowie Grafiken und Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten. ISBN: 978-3866901025, Preis 22,95 Euro.
Bei Interesse führt der folgende Link direkt zur Bestellung bei Amazon.


Kommentar veröffentlichen