Donnerstag, 22. Juli 2010

Schweizer startet zweiten Weltrekord-Versuch auf dem Rhein

Nach der Planung unserer Rheintour von Chur nach Worms ist es ja immer wieder interessant zu lesen, was sich sonst noch so tut.

Der 42-jährige Winterthurer Corrado Filipponi setzt zu seinem zweiten Weltrekord-Versuch auf dem Rhein an. Von Chur aus machte er sich heute im Einerkajak auf den Weg nach Rotterdam. Die momentan schnellste Zeit im Einerboot auf der 1161 Kilometer langen Strecke liegt bei 7 Tagen, 23 Stunden und 31 Minuten und wurde seinerzeit von einem Engländer der British Canoe Union aufgestellt.

Den Hinweis entnahm ich der Onlineausgabe des Kajak Magazins. Die offizielle Internetseite zu dem Rekordversuch findet sich unter der URL www.rhein2010.ch

Auf seiner vierten Etappe wird Filipponi dann voraussichtlich am Sonntag auch bei uns in Worms vorbeikommen. Da drücke ich mal die Daumen und wünsche ihm viel Sitzfleisch!

Kommentar veröffentlichen