Sonntag, 11. Juli 2010

Einstimmung auf den Urlaub

Dienstag ist es soweit. Meine Ausrüstung ist soweit zusammengestellt, morgen nochmal das Auto durchchecken und noch ein wenig Verpflegung kaufen, dann gehts nach Mecklenburg-Vorpommern.

Heute habe ich mit meinen Vereinskollegen bei bestem Wetter noch eine Paddelrunde vom Angelhofer- über den Ketscher- zum Otterstädter Altrhein gedreht. Das lässt sich wunderbar als Tagestour anlegen, bei der Einsetzstelle und Endpunkt relativ nah beieinander liegen. Bei diesem Wetter war natürlich entsprechend viel los und auf dem Stück Rheinstrom vom WSV Brühl zur Mündung in den Otterstädter Altrhein kam dann noch ein ignoranter Motorbootfahrer relativ nah an mir vorbei, ohne auch nur im geringsten zu drosseln. Das hätte mich beinahe noch umgeworfen. Diese Typen haben echt verdrängt, dass sie Rücksicht auf uns zu nehmen haben. Trotzdem war die Tour insgesamt sehr schön. Bloß meine Kamera habe ich nicht dabei gehabt. Es wird aber eh bald wieder mehr als genug Fotos zu sichten geben.

Da ich alleine auf der Mecklenburgischen Kleinseenplatte unterwegs sein werde und im Boot zum Glück genug Stauraum vorhanden ist, werde ich mir wohl den einen oder anderen kleinen Luxus gönnen. Mal schauen. Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt.
Kommentar veröffentlichen